Bikes without boarders

„In meiner Heimat durfte ich als Frau nicht Fahrrad  fahren. Das ist ein Stück Freiheit für mich.“ (Nissan, 43, aus dem Irak)

Bikes without boarders versucht den Flüchtlingen in Karlsruhe ein Stück Freiheit zu geben und sie mit einem Fahrrad auszustatten. Das Fahrrad erlaubt den Flüchtlingen am Stadtleben teilzunehmen und erleichtert ihnen einfach den Alltag – besonders in den häufig abseits gelegenen Außenstellen der zentralen Landesaufnahmestelle (LEA).

Wie könnt ihr uns unterstützen? Immer gerne mit:

  • Fahrradspenden
  • Werkzeug- und Ersatzteilen
  • Ja, auch Geldspenden sind sehr hilfreich.
  • Und vor allem deiner Hilfe beim Ausgeben der Räder, Reparieren und Organisieren!

Ersatzteile werden immer benötigt. Vor allem alles was schnell kaputt geht: Mäntel, Schläuche, Beleuchtung, Klingeln, Griffe, Bremsschuhe, Fahrradhelme (besonders für Kinder!), Schlösser, etc. Stabile große Teile wie Rahmen, Gabeln, Lenker, Gepäckträger können wir derzeit nicht lagern.

Werkzeug: besonders Fahrradspezialwerkzeug (Kettennieter, Konusschlüssel, Zentrierständer, Kurbelabzieher, etc.) wird noch benötigt. Aber auch eine kleine Stehleiter, ein Akkuschrauber, ein Seitenschleifer und einfach nur ein Besen 🙂

Die Fahrräder sollten am besten in einem möglichst guten Zustand sein. D.h. einfache Reparaturen führen wir gerne durch – auch wenn möglich immer zusammen mit den Flüchtlingen. Für schwierige Fälle fehlt uns gerade die Zeit.

Solltet ihr Fahrräder, Ersatzteile oder Werkzeug haben, das ihr uns spenden wollt, bringt diese gerne Dienstags (18-20 Uhr) oder Sonntags 14-17 Uhr direkt zum Menschenrechtszentrum (Durlacher Allee 66 hinter dem Gebäude). Alternativ können wir es auch gerne abholen, das kann allerdings bei unserer aktuellen Auslastung eine Weile dauern. Bei Fragen kontaktiert uns.

Auch über finanzielle Spenden sind wir sehr dankbar. Wir haben derzeit Ausgaben von etwa 20 Euro für jedes reparierte Fahrrad. Diese kommen hauptsächlich von den Verschleißteilen (Schläuche, Bremsklötze, etc.) und Fahrradschlössern.
Spenden kannst du am einfachsten über unsere Seite auf betterplace.org.